Honorare

Die Honorare für alle Steuerberater sind gesetzlich festgelegt und an die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) gebunden. Diese gibt für die einzelnen Leistungen keinen exakten Betrag vor, sondern nur einen Rahmen. Kriterien sind u.a. der erforderliche zeitliche Aufwand und der Schwierigkeitsgrad des betreffenden Falls. Die Vergütungsverordnung dient dazu, für die Mandanten und für die Steuerberater angemessene Steuerberatervergütungen festzusetzen. Nach einem ersten, unverbindlichen Kennenlern-Gespräch und der Eruierung Ihres konkreten Anliegens entwickeln wir für Sie faire und transparente Preise. Wählen Sie zwischen diesen Abrechnungsarten:

  • Abrechnung nach Wert- bzw. Rahmengebühr
  • Abrechnung nach Zeitaufwand
  • vorherige Vereinbarung einer Pauschale.


Nur ein bisschen Steuerberatung gewünscht?

  • Sie haben gezielte Fragen zum Steuerrecht?
  • Sie wollen zukünftig selbst buchen?
  • Sie benötigen Unterstützung in der steuerlichen Behandlung Ihrer Immobilien- oder Kapitalanlagen?
  • Sie interessieren sich für eine dezidierte Leistung aus den BSHR-Spezialgebieten wie zum Beispiel Unternehmensnachfolge oder Schenken, erben, vererben, Vermögensnachfolge?


Wir stehen Ihnen für anspruchsvolle Fach- und Spezialfragen zur Verfügung und unterstützen Sie auch bei periodisch anfallenden Standardtätigkeiten, beispielsweise in der Buchhaltung, bei Jahresabschlüssen oder Steuererklärungen. Stets gilt dabei: Gut und vollständig vorbereitete Unterlagen sparen unsere Zeit und Ihnen damit Geld; das gilt für all unsere Bereiche ;-)

Einstiegs-Angebot für Privatpersonen bzw. Endverbraucher

Einstiegs-Angebot für Privatpersonen bzw. Endverbraucher

1,5 Stunde Erstberatung in unseren Kanzleiräumen für 249,90 Euro inkl. MwSt.
Beispiel: Als Ehepaar haben Sie Fragen zur Einkommensteuerpflicht, weil Sie beide Rente beziehen und dazu noch eine Eigentumswohnung vermieten. Sie vereinbaren einen Erstberatungs-Termin. Beauftragen Sie uns anschließend z. B. mit der Erstellung der Einkommensteuererklärung, verrechnen wir den Betrag. Hinweis: Keine Verrechnung mit (weiteren) Beratungsleistungen und Beratungen zur Steuergestaltung. Die Regelungen der Steuerberatervergütungsverordnung zur Anrechnung einer Erstberatungsgebühr sind maßgebend. Hier gleich Kontakt zu uns aufnehmen.

Sie kennen uns noch gar nicht? Dann wird’s Zeit.

Sie kennen uns noch gar nicht? Dann wird’s Zeit.

Jetzt Termin vereinbaren für ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch!
Sprechen Sie uns an auf individuelle Leistungspakete!

Sprechen Sie uns an auf individuelle Leistungspakete!

Wir bieten Ihnen Leistungen ganz nach Ihren aktuellen Wünschen in Paketform an. Nach jeder Paketlieferung können Sie ohne besondere Kündigung und ohne Kostenrisiko aussteigen. Gerne schnüren wir Ihnen ein persönliches, individuelles Paket. Hier gleich Kontakt zu uns aufnehmen und Wünsche mitteilen.

Suchen